Empfehlung zur Reinigung und Desinfektion von polytouch® Kiosken (SARS-CoV-2)

Reduzierung von SARS-CoV-2 auf unbelebten Oberflächen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Diese Dokumentation beschreibt wie unsere polytouch® Produkte in Bezug auf das Coronavirus regelmäßig und sicher gereinigt und desinfiziert werden können. Die aufgeführten Reinigungs- und Desinfektionsprodukte sind speziell für unsere Kioske getestet.

Wie oft gereinigt werden muss, hängt davon ab, wie das System verwendet wird. Überprüfen Sie daher täglich den Zustand des Touchscreens.

Reinigungs- und Desinfektionsverfahren reduzieren Mikroorganismen auf dem Touchscreen Ihres polytouch® Kiosks. Um eine effektive Reduktion von Mikroorganismen zu gewährleisten, wird das folgende Verfahren empfohlen:

polytouch® Kiosk reinigen

  • Tragen Sie zum Reinigen und Desinfizieren Einweghandschuhe
  • Die Glasoberfläche und die Front des Geräts sollten mit einem milden, scheuerfreien, im Handel erhältlichen Glasreinigungsmittel gereinigt werden.
  • Tragen Sie den Reiniger mit einem weichen, fusselfreien Tuch auf. Vermeiden Sie die Verwendung von körnigen Tüchern. Reinigen Sie nur die Frontfläche des Sensors.
  • Um hartnäckige Flecken zu entfernen, können Sie ein weiches, mit Ethylalkohol oder benzolfreiem Benzin (Lösungsmittel des Reinigers) getränktes Tuch verwenden.
  • Verwenden Sie niemals NaOH, Butanol oder IPA, vermeiden Sie die Verwendung von ätzenden oder ätzenden Chemikalien auf Sensoren. Verwenden Sie KEINE harten Gegenstände oder scheuernden Reinigungsmittel, die den Touchscreen oder die Seitenteile beschädigen können.
  • Befeuchten Sie stets das Tuch und reinigen Sie dann den Screen.
  • Sprühen Sie die Reinigungsflüssigkeit auf das Tuch und nicht auf den Screen. Damit verhindern Sie, dass Tropfen in das Innere der Anzeige gelangen oder die Blende verschmutzen.

polytouch® Touchscreens desinfizieren

Die Desinfektion sollte generell als Wischdesinfektion durchgeführt werden. Die Sprühdesinfektion, d.h. die Benetzung der Oberfläche ohne mechanische Einwirkung, ist weniger wirksam und auch aus technischen Gründen und aus Gründen der Arbeitssicherheit bedenklich. (RKI, 2020)

  • Tragen Sie zum Reinigen und Desinfizieren Einweghandschuhe
  • Reinigen Sie den Kiosk wie oben erwähnt, wenn er verschmutzt ist. Verwenden Sie danach Desinfektionsmittel.
  • Tragen Sie das Desinfektionsmittel mit einem weichen, fusselfreien Tuch auf. Achten Sie darauf, das Desinfektionsmittel auf das Tuch zu sprühen, damit keine Tropfen in das Innere der Anzeige gelangen oder den Rahmen verschmutzen.
  • Wischen Sie den Touchscreen ab.
  • Wenn Sie Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis verwenden, verwenden Sie Wischtücher oder Sprays, die mindestens 70% Alkohol enthalten. Trocknen Sie die Oberfläche gründlich ab
  • Bei Verwendung von Desinfektionsmitteln mit unterschiedlichen Wirkstoffen darauf achten, dass der Touchscreen und andere empfindliche Teile nicht beschädigt werden.

polytouch® geprüfte Desinfektionsmittel

Für ein gutes Endergebnis wird empfohlen, die Oberfläche des Touchscreens mit einem Produkt auf Alkoholbasis oder einem Produkt auf Wasserstoffperoxidbasis zu reinigen und zu desinfizieren. Mit diesen Substanzen wurden keine Flecken beobachtet, alle Produkte sind mit der Oberfläche kompatibel. Zugelassene Produkte sind:

  • Sirafan Speed
  • Drysan Oxy
  • KAY-5 Sanitizer/Cleaner

Ihre polytouch® Berater

Linkedin

Patrick Hagemeister

Intern. Account Director
Linkedin

Domenico Mercuri

Key Account Manager
Linkedin

Privat: Martin Ziegler

Key Account Manager
Linkedin

Stefano Lai

Key Account & Business / Development Business
Linkedin

Maximilian Rischau

Key Account Manager
Linkedin

Sebastian Wagner

Business Development Manager
Linkedin

Vanessa Groß

Key Account Manager