POLYTOUCH®
32 CURVE

Highlights

  1. Modulares Produktkonzept
  2. Ergonomisches Design
  3. Geringer Platzbedarf
  4. Optionale Peripheriemodule
Slider

POLYTOUCH® 32 CURVE

Der Kiosk mit unendlichen Konfigurationsmöglichkeiten

Wenn es darum geht, einen Selfservice-Kiosk durch Peripheriemodule zu erweitern, ist unser POLYTOUCH® CURVE so flexibel wie kein zweiter. Seine Anwendungsgebiete reichen vom stationären Einzelhandel über die biometrische Zugangsverwaltung bis zum Check-in im Hotel oder an Flughäfen.

Der Kiosk wird von der AKHET®-Box angetrieben, der smarten PC-Lösung aus dem Hause Pyramid. Die AKHET®-Box ist hinter dem Display befestigt und obwohl ihre Abmessungen ultrakompakt sind, lassen sich an ihr eine Vielzahl von Peripheriegeräten anschließen. Sie übernimmt die komplette Energieversorgung, weitere Netzteile sind nicht erforderlich!

Das einzigartige Design mit zwei geschwungenen Säulen als Standfuß integriert die Peripheriegeräte so, dass sie das Erscheinungsbild des POLYTOUCH® CURVE nicht stören. Zu seiner optischen Eleganz trägt auch die unsichtbare Verkabelung bei, die durch die rechte Säule verläuft.

Über die zahlreiche Module, die zusammen oder in Kombination betrieben werden können, informieren wir im Menüpunkt Optionale Peripherie.

DOWNLOAD

    32 CURVE EN

    DOWNLOAD MORE INFORMATION

    Send download link to:

    I confirm that I have read and agree to the Privacy Policy.

Das Kiosksystem besteht aus den folgenden Komponenten:

Standfuß, Display und die modulare AKHET®-Box:
  • Standfuß

    Seine minimale Standfläche macht den POLYTOUCH® CURVE auch für Ladenflächen mit begrenztem Platz zum idealen Kiosk. Trotz seiner kleinen Abmessung verleiht der Sockel dem Kiosk einen sicheren und stabilen Stand. Dank des ergonomischen Designs lässt sich das System komfortabel bedienen.

    Wie bei der kompletten POLYTOUCH®-Produktfamilie besteht freie Farbwahl für die Pulverbeschichtung des Standfußes sowie des Displayrahmens.

  • Display

    Der 32″ Full HD Touchscreen im Hochformat arbeitet mit PCAP-Technologie. Diese erkennt bis zu 10 simultane Touchpunkte und erlaubt so eine natürliche Bedienung. Neben optischem Bonding sind verschiedene Coatings (glare/anti-glare) verfügbar. Die hohe Blickwinkelstabilität (178° h/v) ermöglicht auch größeren Kunden- oder Gästegruppen einen guten Blick auf die präsentierten Inhalte.

  • AKHET®-PC-Box

    Die von Pyramid entwickelte AKHET®-PC-Box mit Snap-In Technologie findet – unsichtbar und geschützt durch die Serviceklappe – hinter dem Display Platz.

    Dank Intel® Core™ i3-i7 Prozessoren und nahezu beliebig konfigurierbarer Hardware bietet der Kiosk eine enorme Leistung und stellt auch aufwendige 3D-Animationen von Produkten ohne Probleme dar. Die PC-Box kommuniziert mit dem Touchdisplay über nur einen Anschluss, welcher zudem den Screen mit Energie speist.

    Der Kiosk zeichnet sich durch höchste Wartungsfreundlichkeit aus, denn die leicht zugängliche Serviceklappe erlaubt den schnellen Zugriff auf die integrierte AKHET®-Box.

Optionale Peripherie:

Im Rahmen des Displays lassen sich kundenspezifische Peripheriemodule wie z.B. USB-Port, Kamera, Mikrofon oder Scanner u.v.m. integrieren. Unterhalb des Displays bietet das Terminal genügend Platz für weitere optionale Module wie z.B. einen Thermodrucker.
  • Kamera

    Oberhalb und/oder unterhalb des Displays:

    • 62° FOV mit Autofokus: Geeignet für Video-Chat mit einem einzelnen Teilnehmer
    • 80° FOV ohne Autofokus: Geeignet für Videokonferenzen mit mehreren Benutzern

     

     

  • Scanner

    Unterhalb des Displays:

    Honeywell N660x

    • Ultrakompakte Größe: Geringe Höhe von nur 6,8 mm
    • Präzisionslaser: Für den Betrieb auch in hellster Umgebung
    • Adaptus 6.0 Bildgebungstechnologie:
      Schnelles Lesen von Strichcodes und OCR-Schriften von Papier- und Mobiltelefon-Bildschirmen mit hoher Toleranz gegenüber Bewegungen der Vorlage.
  • Weitere Komponenten

    • NFC/RFID-Lesegerät
    • USB-Port zum Anschluss zusätzlicher Peripheriegeräte wie Massenspeicher
    • Klinkenbuchse für Kopfhörer

    Neben einem Thermodrucker können weiterer Module, wie z.B. ein EFT-Gerät, unterhalb des Displays integriert werden.

Customizing


Wie bei jedem Polytouch®-Produkt kann die Pulverbeschichtung des Chassis und des Standfußes an Ihre Wunschfarben (RAL) angepasst werden.

SCHREIBEN SIE UNS


Similar Products

REFERENCES
POLYTOUCH®

The future of technology has arrived

Slider